Gemeindeflohmarkt 2013

Artikel aus dem alten Archiv der Schuljahre 2012/13 und 2013/14:

104_Gemeindeflohmarkt

An einem schönen 1. September nach dem Familiengottesdienst fand unser diesjähriger Schul- und Gemeindeflohmarkt statt. Vor der Eröffnung weihte Pfarrer Hawighorst den neugestalteten Spiel- und Kletterbereich auf dem Schulhof und segnete diesen. Bei dieser Gelegenheit stelle Pfarrer Hawighorst auch unsere neue Gemeindereferentin Frau Ines Sandau offiziell vor.

Für die circa 35 begehrten Standplätze, die gegen eine Standgebühr von 15 Euro nebst einem selbst gebackenen Kuchen gemietet werden konnten, fanden sich, wie immer, sehr schnell Interessenten, denn viele unserer Familien haben mehrere Kinder, so dass immer wieder sehr gut erhaltene Kleidungsstücke viel zu schade zur Entsorgung sind und auch mancherlei Spielzeug, das die Kinder zwar liebgewonnen, dem sie aber doch irgendwann entwachsen waren, fand so seinen Weg in neue glückliche Kinderhände.

Der Erlös aus der Standgebühr und dem Verkauf von Kulinarischem floss wie jedes Jahr je zur Hälfte an den Schulverein und die Kinder- und Jugendarbeit der Gemeinde.

Schreibe einen Kommentar