Bevor der Frühling so richtig bei uns ankommt …

… wollen wir unbedingt noch von einer Eiskunstausstellung berichten, zu der die Kinder während der letzten kalten Wintertage mit viel Elan und Faszination gearbeitet haben. So wurden Grundformen gebastelt, diese in der Fläche mit einer einer Wasserschicht bedeckt, kunstvoll mit kleinen Natur- und anderen Objekten ausgelegt und dann dem natürlichen Gefriervorgang überlassen.

Liebevoll zu einer Ausstellung angeordnet, waren die kleinen Kunstwerke dann ein paar Tage lang am neuen Zaun unserer Schulhofbegrenzung zu sehen. –

Vielen Dank, Klasse 2a! Ihr hattet eine wirklich schöne Idee!

Schreibe einen Kommentar