Schulleitung & Kollegium

Unsere Schule wird von Frau Anne-Kathrin Lange geleitet. Frau Lange war zuvor lange Jahre Lehrerin an unserer Schule. Die kommissarische Stellvertretung hat Frau Elisabeth Lemperg übernommen.

Das Lehrerkollegium setzt sich aus aus fachlich und pädagogisch hoch qualifizierten Lehrerinnen zusammen, die ihre Ausbildungs- und Lehrerfahrungen aus anderen Bundesländern fruchtbar in die schulische Arbeit einbringen. Auch eine gute Zusammenarbeit auf schulpastoraler Ebene zeichnet unser Kollegium aus.

Durch regelmäßige pädagogische und fachdidaktische Fortbildungen sind die Kolleginnen unserer Schule stets auf dem aktuellen Stand der wissenschaftlichen Diskussion. Das Kollegium pflegt einen intensiven fachlich-pädagogischen Austausch und arbeitet in den Unterrichtsfächern und Jahrgangsstufen eng zusammen. Schwerpunktthemen der Schulentwicklung werden im Rahmen von schulinternen Fortbildungen und Gesamtkonferenzen gemeinsam bearbeitet.

Zur Qualifizierung des Gesamtkollegiums werden nicht nur Fortbildungen im „Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung“ (LI), sondern auch die Fachkompetenzen der einzelnen Kolleginnen genutzt. Die kollegiale Zusammenarbeit und gegenseitige Wertschätzung gehören zu unserem Selbstverständnis.

Die auf breiter Ebene stattfindende Kompetenzerweiterung des Kollegiums spiegelt sich u. a. in einer breit gefächerten hohen Leistungsfähigkeit der Klassen wider. Ebenfalls unterstützend sind hierbei der für uns selbstverständliche regelmäßige Kontakt und die enge Zusammenarbeit mit dem Elternhaus, das unser wichtigster Partner bei der Erziehungsarbeit in der Schule ist.

Ebenso zentral ist für uns hinsichtlich der weiteren Schulentwicklung die Zusammenarbeit mit dem Elternrat.